S!A – Schule im Aufbruch

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckbutton anzeigen?

Schule im Aufbruch ist eine Initiative, die zu mehr Potentialentfaltung der Kinder führen soll.

Wir wollen uns zu einer Volksschule entwickeln, die – in noch größerem Ausmaß als bisher – die angeborene Begeisterung und Kreativität von Schüler/innen erhält und fördert. Um

Potentialentfaltung in der Schule zu ermöglichen, bedarf es einer besonderen Lernkultur und

Haltung gegenüber Schülerinnen / Schülern.

° Es geht um Selbstverantwortung statt Pflichterfüllung,

° um Schatzsuche statt Fehlersuche,

° um neue Lernformate statt Frontalunterricht,

° um Lob und Vertrauen statt Negativ-Auslese oder Laissez-faire.

Unter einer Lernkultur der Potentialentfaltung verstehen wir, dass jedes Kind in seiner

Einzigartigkeit genau richtig ist und gebraucht wird. Unser besonderes Augenmerk richtet

sich dabei auf die „Ermutigungskultur“.