Bienen und Co. – ein Besuch beim Imker (2a & 2b)

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckbutton anzeigen?

Heiß und spannend war es am 12.06.2019 beim Besuch eines Imkers. In einem kurzen Vortrag erfuhren wir viel Wissenswertes über die Biene und ihr Leben. Die Spannung stieg an, als wir kleine „Imkerschutzhüte“ aufsetzten, die Bienen auf den Wabenrahmen bei der Arbeit beobachteten, die Bienenkönigin suchten, Drohnen zwischen den Fingern hielten und natürlich auch echten Honig direkt aus den Waben kosten durften.
Anschließend konnten wir unsere Erfahrungen in verschiedenen, praktischen Stationen, wie z.B. beim Honig abfüllen, Etiketten beschriften, Schwänzeltanzuhr basteln, Bienen unter dem Mikroskop beobachten und Wabenrahmen zusammenlöten, erweitern. Besonders über das Geschenk des selbst abgefüllten Honigglases freute sich jedes Kind sehr – vielen Dank!