Ökumenischer Gottesdienst

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckbutton anzeigen?

Am Freitag, den 20. Dezember 2019 feierten wir in der Südstadtkirche den ökumenischen Gottesdienst vor Weihnachten. Kaplan Michael Kreuzer und Pfarrer Markus Lindner von der evangelischen Kirche führten durch die Feier. Dieser Gottesdienst stand ganz im Zeichen des Weihnachtsfriedens - der durch ein Kind, Jesus, herbeigeführt wird. In der Predigt ging Pfarrer Markus Lindner besonders auf das Friedenslicht von Bethlehem ein.  Das Lied 'Ein Kind verändert die Welt‘ von Kurt Mikula wurde zum Ohrwurm mit zentraler Botschaft. Besonderer Dank an alle Kinder und Lehrerinnen, die dazu beigetragen haben, dass unser Gottesdienst eine lebendige und fröhliche Feier wurde, wo der Weihnachtsfriede spürbar war.


Auch heuer unterstützten wir das Rucksackprojekt von Mary’s Meals in Malawi. Mehr als 50 Rucksäcke konnten übergeben werden. Ein herzliches Dankeschön an alle, die uns unterstützt haben!