Arnulf Rainer Museum

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckbutton anzeigen?

Am 4. März fuhr die 4A Klasse mit der Badener Bahn nach Baden ins Arnulf Rainer Museum. Die Kinder suchten in Gruppen im Geheimauftrag einer Museumspädagogin bestimmte Bilder des Künstlers und mussten dann die Mitschüler durch persönliche Eindrücke und Beschreibungen zu den Werken führen. Dadurch konnten sie die unterschiedlichen Themen und Motive des noch lebenden österreichischen Künstlers, der in verschiedenen Techniken malte, kennen lernen.