Aktuell

„ Ball in der Schule“

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckbutton anzeigen?

Am 12.Oktober fand in unserem Turnsaal die Eröffnungsfeier zu der Land NÖ Aktion „BALL IN DER SCHULE“ statt. Vertreter des Landes und der Gemeinde wohnten einer stimmungsvollen Eröffnungsfeier bei.

Landesrätin Petra Bohuslav eröffnete die Veranstaltung. Das Trainerteam um Familie Slavik hat abwechslungsreiche Stationen vorbereitet, die den Kleinen viel Spaß gemacht haben:

Cristina, Colin, Jonas: „ Mir hat das Fest sehr gut gefallen!“

Jakob, Mario: „Es hat 5 Gruppen gegeben, alle haben mir gut gefallen.“

Matteo, Timi, Hannah: „Tischtennis war sehr cool!“

Sophia, Nina: „Das Bälle Prellen hat mir besonders Spaß gemacht!“

Elisabeth: „ Viele Eltern haben zugeschaut und geklatscht.“

Schülerinnen der dritten Klassen: „ Im ganzen Turnsaal war gute Laune. Wir haben schon vor drei Jahren mit Wifzack begonnen, das war immer lustig, aber manchmal auch ganz schön anstrengend.  Jetzt haben wir Medaillen gekriegt!“

94 Kinder  konnten viele tolle Bewegungsstationen rund um den Ball genießen, außerdem kam der Tischtennisverein Wiener Neudorf mit kleinen Tischen.

Um 10 Uhr eröffneten dann die dritten Klassen mit einem lustigen Tanz und alle Erwachsenen durften noch ein herrliches Buffet stürmen.

 

Bildungs-Projekt DLE

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckbutton anzeigen?

Am 25. September durften die 3a und 4a an einem Vortrag über das Bildungs-Projekt DLE (Dual Language Education) teilnehmen. Dafür kam Dr. Aniljeet Baxi an unsere Schule um den Kindern und LehrerInnen das Onlineprogramm näher zu bringen. Leider spielte an diesem Tag die Technik nicht mit, Internet- und Beamerprobleme führten dazu, dass der Vortrag in den November verschoben werden musste. Danke an dieser Stelle an die geduldigen Kinder!

   

Gemeinschaftswanderung (3a,3b,4a,4b)

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckbutton anzeigen?

Am 10.10.2012 machten die Kinder aus vier Klassen eine Gemeinschaftswanderung von ca. 8 Kilometern. Gut gelaunt marschierten alle von der Schule los. Zuerst ging es bergauf zur Burg Liechtenstein, dann bergab in die Hinterbrühl, nach einer kurzen Rast am Spielplatz wanderte die Gruppe weiter. Wieder ging es bergauf, vorbei am Föhrenhof durch das Waldgebiet der Föhrenberge. Schließlich erreichten alle die „goldene Stiege“ beim Waldgasthaus Bockerl. Ein letztes Bergabgehen und ein Marsch quer durch Mödling mussten auch noch sein, bis alle wieder bei der Schule in der Südstadt ankamen.

   

Seite 129 von 146